Germanair startet erfolgreich in de Winterflugplan

Germanair startet nach der Umstrukturierung Erfolgreich in den Winterflugplan. Nach Aussagen der Geschäftsleitung ist die Buchungslage gut. Mit dem Winterflugplan wurde auch die neue Germanair Bemalung eingeführt. Man hofft den Winter mit einer schwarzen Null zu verlassen und im Sommer 2019 wieder Gewinn zu machen. Zur Kostenreduktion hat Germanair z. B. die Ferien Flüge an Fluxair abgegeben. Germanair führt nun nur Flüge vom Flensburg in die D/A/CH Regio durch. Die Flüge nach Bocholt werden auch erfolgreich mit der dort ansässigen Westfalia durchgeführt.

Eine Germanair EMB 170 nach der Auslieferung in Berlin(Foto: BMI)

Hier findet ihr uns auch!